Sie befinden sich hier: Startseite  » 

Unsere Schule

In der Region, für die Region: Unsere Berufsfachschulen für Altenpflege und Altenpflegehilfe sind seit 2003 ein Impulsgeber in und um Memmingen. Denn unsere Schüler und Lehrkräfte setzen unter anderem die Kinästhetik in der Altenpflege konsequent ein – und prägen so die Senioreneinrichtungen in der Region. Regelmäßige spezielle Weiterbildungen sorgen dafür, dass Ihr Fachwissen und Ihre praktischen Fertigkeiten stets auf dem aktuellsten Stand sind.

In Ihrer Ausbildung zur Altenpflegerin oder zum Altenpfleger, zur Altenpflegehelferin oder zum Altenpflegehelfer profitieren Sie von unserer guten Verzahnung aus schulischer Ausbildung und der beruflichen Weiterbildung durch einen starken gemeinsamen Träger.

Während der gesamten Ausbildung werden Sie kontinuierlich von einem erfahrenen, kompetenten und engagierten Lehrerteam begleitet. Und falls es doch mal Probleme gibt, hilft eine zusätzliche Fachkraft mit einem erweiterten Lern- und Unterstützungsangebot durch kritische Lern- oder Lebenssituationen. Denn das ist der große Vorteil einer kleinen Schule: Wir helfen uns gegenseitig!
Die Berufsfachschulen für Altenpflege und Altenpflegehilfe befindet sich am südlichen Rand Memmingens, mit guter Verkehrsanbindung und sehr guter räumlicher Ausstattung. Jedes Jahr schließen etwa 15 Schüler und Schülerinnen die Ausbildung zum Pflegefachhelfer ab. Die relativ junge Schule wurde 2003 gegründet und bietet den Schülern eine umfassende Ausbildung.

Aktuelles

Unsere Unterrichtsräume

Viele Räume an unserer Schule wurden renoviert und zum Teil auch neu ausgestattet.

Schulstart 2017

Auch in diesem Schuljahr durften wir zahlreiche neue Schüler/innen in unserem Haus begrüßen. In der Klasse der Altenpflege sind es 21 Schüler/innen, in unserer Klasse für Pflegefachhilfe (Altenpflege) 23 Schüler/innen. Wir heißen hiermit alle herzlich Willkommen und wünschen ihnen viel Erfolg.